Mein digitaler Arbeitsplatz - Tools & Digitale Zusammenarbeit

Mein digitaler Arbeitsplatz - Tools & Digitale Zusammenarbeit
1.490,00 € *

zzgl. MwSt.

Lieferzeit ca. 5 Tage

Format Umsetzung:

Umsetzungsformat:

Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy ein.
  • SW10122
  • sep. Abrechnung gem. unseren Zahlungs-/Abrechnungsbedingungen
Mein digitaler Arbeitsplatz - Tools & Digitale Zusammenarbeit Aufbau digital skills – So... mehr
Produktinformationen "Mein digitaler Arbeitsplatz - Tools & Digitale Zusammenarbeit"

Mein digitaler Arbeitsplatz - Tools & Digitale Zusammenarbeit

Aufbau digital skills – So gelingt der Einsatz von Collaboration Tools für eine effiziente  und vernetzte Zusammenarbeit, Kommunikation und Wissensaustausch 

Sie fragen sich, welche Tools die digitale Zusammenarbeit optimieren und wie Sie Prozesse effizienter gestalten können? Sie haben Tools, diese werden aber nicht wie gewünscht genutzt oder den Mitarbeitern fehlen die erforderlichen Skills? Sie stehen vor der Herausforderung Collaboration Tools einzuführen und suchen nach einer bewährten Roadmap?

Die meisten Unternehmen begehen den Fehler und fokussieren nur die Technik und vernachlässigen dabei den nötigen Change. Sie müssen dabei viel Lehrgeld bezahlen.

Ihr Nutzen:

Sie kennen die digitale Auswirkungen auf die Zusammenarbeit und Arbeitsplatz und können damit gezielt umgehen. Sie und Ihr Team erhalten Sie ein klares Verständnis ezüglich des Einsatzes verschiedener Tools und digitaler Medien für die unterschiedlichen Szenarien in der Zusammenarbeit. Sie haben für die Einführung von Tools eine Roadmap mit einer bewährten Vorgehensweisen um solche Tools einzuführen und den Change zu meistern. Dadurch können sie teure Fallstricke vermeiden.

Das lernen Sie:

  • wie Sie mit den richtigen Tools und Features die Kommunikation, Wissensaustausch und die Zusammenarbeit in den Arbeitsprozessen effizienter und einfacher gestalten und somit Business-Vorteile erzielen
  • wie Tools erfolgreich eingeführt und alle Beteiligten mit auf die Reise genommen werden – konkrete Change- und Kommunikationsmaßnahmen
  • wie Sie das richtige Tool unter der Vielzahl an Tools richtig auswählen und welche Features wie in der alltäglichen Arbeit genutzt werden
  • wie ein Digitaler Arbeitsplatz optimal aufgebaut ist
  • wie vorhandene Werkzeuge besser genutzt werden können
  • wie die E-Mail-Flut bewältigt minimiert werden kann
  • was es braucht um online und vernetzt zu arbeiten

Sie haben im Anschluss Sie ein klares Verständnis bezüglich des Einsatzes verschiedener Tools, Methoden, Werkzeugen Zusammenarbeit. Sie lernen ein Best Practice Beispielen aus anderen Unternehmen kennen. Sie erhalten eine bewährte Roadmap mit konkreten Schritten, was konkret zu tun ist, damit die Einführung von Tools gelingt und diese letztendlich auch in Ihrem Unternehmen genutzt und die gesteckten Ziele erreicht werden.

Module:

1) Die Zukunft der Zusammenarbeit
•       Begriffe und Abgrenzungen der Digitalisierung
•       Traditionelle Arbeitsweise versus digitale Arbeitsweise und Veränderungen der Zusammenarbeit durch digitale kollaborative Tools: Bedeutung für mich als Person, Team, Prozesse, Vorteile und Risiken
•       Elemente erfolgreicher digitaler und virtueller Zusammenarbeit

 

2) Digital Collaboration: Kommunikation und Tools

Tools und deren Nutzen im Arbeitsalltag (Erleichterung/Verbesserung Kommunikation, Wissensaustausch, etc.)

Einsatzszenarien für kollaborative Tools und deren Funktionen und welches Tools für welchen Zweck am besten genutzt wird

  • Gemeinsames Arbeiten an Dokumenten, Versionierung, Lebenszyklen von Dokumenten
  • Planung und Organisation im Team
  • Aufgabenmanagement, Transparenz über Aufgaben schaffen
  • Informationen und Wissen in Prozessen bereitstellen und finden
  • Sich im Team abstimmen und miteinander kommunizieren
  • E-Mails reduzieren
  • Vorstellung verschiedener Tools und deren Funktionalitäten, um die verschiedenen Szenarien abzubilden und welches Tools für welchen Zweck am besten genutzt wird
  • Sicherstellen einer effizienten Kommunikation, so dass immer jeder auf dem Laufenden ist und Nachrichten richtig verstanden werden
  • die verschiedenen Kommunikationskanäle für die verschiedenen Kommunikationsanlässe richtig auswählen und einsetzen
  • Formulierung von Text-Nachrichten (z.B. E-Mail), so dass die Absicht der Nachricht beim Empfänger richtig ankommt (Formulierungsbeispiele, Best Practice Templates zur eigenen Nutzung durch die Teilnehmer)
  • E-Mail-Regeln aufstellen und umsetzen
  • Unterschiede asynchrone und synchrone Kommunikation und deren Vor- und Nachteile
  • Informelle Kommunikation in der virtuellen Zusammenarbeit aufrechterhalten (Austausch implizites Wissen, Zusammengehörigkeitsgefühl aufrechterhalten) 

3) Team Agreement/Teamvereinbarung für die Zusammenarbeit im virtuellen Team/digitale Kollaboration

So arbeiten wir in Zukunft zusammen: Zusammenfassung der Regeln zur digitalen Zusammenarbeit und Kommunikation in einem gemeinsamen Team Agreement, zu dem sich jeder im Team verpflichtet fühlt.

Für wen ist dies geeignet?

  • Sie sind Geschäftsführer, Führungskraft, IT-Leiter, Team-, Gruppen-, Projektleiter und möchten die Zusammenarbeit und den Wissenstransfer in ihrem Unternehmen mit Hilfe digitalen Tools verbessern möchten
  • Sie möchten Tools bzw. einen Digital Workplace einführen oder die Nutzung vorhandener Tools optimieren
  • Sie sind offen für neue Arbeitsweisen in Ihrem Team

Dauer:

In der Regel 1 Tag

 

Umsetzungs-Formate:

  • Präsenz-format vor Ort
  • Oder: Remote Consulting Format
  • Oder: Hybrid: Kick-off halber Tag inhouse, im Anschluss Remote Consulting

 

PROFIL von Nadine Soyez:

Profil Nadine Soyez

Nadine Soyez ist seit 2005 Management Consultant und hat langjährige Erfahrung als Projektmanagerin im Konzern und als Senior Consultant in namhaften Management- und IT-Beratungen in internationalen virtuellen Teams und Projekten. Ihre Leidenschaft ist die Fragestellung, wie neue Technologien die Zusammenarbeit in Unternehmen verändert und diese unterstützt.

In diesem Kontext unterstützt Sie Unternehmen darin, high Performance verteilte (Projekt-) Teams zu bilden und Tools für die digitale Zusammenarbeit richtig einzuführen und einzusetzen – sehr lange vor dem New Work Hype. Nadine fokussiert sich dabei immer auf die Prozesse und Abläufe im Team und Unternehmen. Ihre Stärke ist es, die jeweiligen individuellen Business Anforderungen und deren Schlüsselprobleme zu, gezielt Lösungen für kritische Situationen zu finden und diese strukturiert umzusetzen.

Sie bringt hierfür alle erforderlichen Kompetenzen mit, um die komplexen Herausforderungen in Unternehmen „ganzheitlich“ zu verstehen. Sie kann sich in die unterschiedlichsten Problemstellungen und Geschäftsfelder schnell hineinversetzen, die dortige Situation und Probleme identifizieren und verstehen, um daraufhin praxisorientierte Schritte in einer Roadmap aufzuzeigen und umzusetzen.

Erfahrungen, Studium, Weiterbildung

  • Über 15 Jahre Berufserfahrung als Projektleiterin in Konzernen und in Management/-IT-Beratungen
  • Studium zur Dipl. Betriebswirtin an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg/Mannheim in Kooperation mit der Fraport AG
  • Master of Business Administration (MBA) in General Management an der Steinbeis School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) (mit Auszeichnung)
  • Weiterbildung Organisationsentwicklung, Netzwerkorganisationen „Organizational Analysis“, Zertifikatskurs an der Stanford University
  • Weiterbildung „Innovation Management“, Zertifikatskurs an der Erasmus University Rotterdam
  • Weiterbildung „Digital Transformation“ an der Indian Business School in Hyderabad, Indien
  • Weiterbildung Coaching „Coaching Learning, Leadership and Change“, Zertifikatskurs an der Case Western Reserve University
  • Microsoft Zertifikat „Enabling teamwork with Microsoft Teams“
  • Erfahrung mit dem praktischen Einsatz vieler unterschiedlicher Kollaborationstools und -technologie, e-Learning-Plattformen, digitale Lern- und Meetingformate
  • zahlreiche Publikationen, u.a. im Harvard Business Manager, Buch: „Digitale Medien im Unternehmen“ (Springer Verlag)

Blog

https://virtualteamheroes.de/blog/

Podcast:

https://virtualteamheroes.de/podcast/

Weiterführende Links zu "Mein digitaler Arbeitsplatz - Tools & Digitale Zusammenarbeit"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mein digitaler Arbeitsplatz - Tools & Digitale Zusammenarbeit"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

IT-Projektmanager IT-Projektmanager
ab 880,00 € *
NEU
IT-Servicemanager IT-Servicemanager
ab 880,00 € *
Backup Management Backup Management
2.500,00 € *
Leads im Vertrieb Leads im Vertrieb
1.970,00 € *
Offensity Trainigspakete Offensity Trainigspakete
ab 1.200,00 € *
Webhosting-Pakete Webhosting-Pakete
ab 10,00 € *
OutSystems Consultant OutSystems Consultant
ab 720,00 € *
NEU
Product Owner Product Owner
ab 640,00 € *
IoT Workshop IoT Workshop
1.990,00 € *
Webinar as a Service Webinar as a Service
Preis auf Anfrage
Marketing Automation Marketing Automation
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen